Weihnachten

Kulturmuseum St.Gallen WEIHNACHTEN – ARCHÄOLOGIE EINES FESTES 2023

Die diesjährige Weihnachtsausstellung lädt Sie auf eine Reise in die Vergangenheit ein, um zu entdecken, warum die Menschen am 25. Dezember Weihnachten feiern. Anhand archäologischer Funde beleuchtet die Ausstellung die Vorgeschichte des Weihnachtsfestes und zeigt eine Reihe von Objekten von neolithischen Bauern über Kultgegenstände aus dem römischen Mithras-Heiligtum in Kempraten bis hin zu Grabbeigaben der…

Weiterlesen

Mittelalter am Bodensee, Wirtschaftsraum zwischen Alpen und Rheinfall

MittelalterBodensee_Freisteller_Daubenbecher_ALM__M._Schreiner_vorarlbergmuseum2023

Der Bodensee und seine Zuflüsse dienten im Mittelalter als lebenswichtiger Verkehrsweg, der die Bündner Alpenpässe mit dem Rheinfall verband und das Tor zu einem grossen Wirtschaftsraum darstellte. In der Folge schlossen sich die Städte zu Bündnissen zusammen, führten ein einheitliches Währungssystem ein und betrieben unter anderem Landwirtschaft, Handwerk, Bergbau und Handel mit weit entfernten Städten…

Weiterlesen

Faszination Archäologie

Helmvisier Mittelalter – Ausstellung Faszination Archäologie – Historisches und Völkerkundemuseum St.Gallen

«Faszination Archäologie», die im Januar 2014 neu eröffnete Dauerausstellung im Historischen und Völkerkundemuseum St.Gallen, bietet erlebnisreiche Einblicke in die Welt der Archäologie von Stadt und Kanton St.Gallen – über eine Zeitspanne von rund 50’000 Jahren. Sie ist ein gemeinsames Projekt des kantonalen Amtes für Kultur und des Historischen und Völkerkundemuseums. Konzipiert und realisiert wurde sie…

Weiterlesen