Wohin?

Efremidis Young-jun Tak Wohin? 2022

„Wohin?“ ist eine komplexe Ausstellung, die die deutsche Autobahn des 20. Jahrhunderts untersucht, eine Zeit der Autos, der Konnektivität, des Idealismus und der Industrie, die alle auf Vorstellungen von Männlichkeit basieren, die mit Stärke und Macht verbunden sind. Die Ausstellung wird durch Young-jun Taks Werke wie eine eingeschlagene Autoscheibe (Near and Closer, 2022), tausend Teile…

Weiterlesen

Artaud Mappen

Amin El Dib - Artaud Mappen Collection Regard 2022

Die zweite Einzelausstellung von Amin El Dib, „Artaud Mappen“, zeigt seine frühen Arbeiten (1988-1992), die in Berlin, hauptsächlich in Kreuzberg, entstanden sind. Im Mittelpunkt der Arbeiten steht die freie Theatergruppe „Theater Artaud“ und ihre Aufführungen von Stücken von Artaud, Lautréamont, Pound und Cendrars, die in Abbruchhäusern, Katakomben, dem Künstlerhaus Bethanien, dem SO36 und dem Hamburger…

Weiterlesen

Nectar Hive

Zora Mann Nectar Hive ChertLüdde 2022

In Zora Mann’s Nectar Hive, a complex network of origin and memories is created through the coming together of loose figurations and urbanesque and honeycomb structures. Seen from a fly-on-the-wall perspective, the artist’s world-building capabilities are further expanded by taking inspiration from nature’s geometry. Her imagery is deeply personal yet distorted, pollinating minds with subconscious…

Weiterlesen

Horizontal Cinema

In der zweiten Einzelausstellung der palästinensisch-amerikanischen Künstlerin Nida Sinnokrot bei carlier | gebauer in Berlin steht die interaktive 16mm-Filminstallation „When Her Eyes Lifted“ (2016) im Mittelpunkt. Sinnokrot hat einen einzigartigen kinematografischen Apparat namens „Horizontal Cinema“ entwickelt, der aus drei modifizierten Projektoren besteht, die in einem Halbkreis auf einer Holzkiste angeordnet sind, die auf einem Teppich…

Weiterlesen

All I Want

AllIWant_galerieburster2022

In times of turbo-capitalism, crises, existential fears, Amazon wishlists and overcrowded department stores, it might be good to pause for a moment and soberly ask ourselves what is good for us, instead of what do we want or need? The works of painting, photography and sculpture presented in the group exhibition All I Want do…

Weiterlesen

Pearl Lines

WalterPrice_PearlLines_BarbaraWien2022

Walter Price‘ erste Einzelausstellung „Pearl Lines“ zeigt sieben Acrylbilder auf Holz, elf Zeichnungen auf Papier und ein Objekt mit dem Titel „The Weight of Thought“ (2022), einen Koffer, an dem Bücher befestigt sind. In einem Interview mit Enuma Okoro von der Financial Times erklärt Price, dass seit 2016 alle seine Ausstellungen den Namen „Pearl Lines“…

Weiterlesen

Klassenfragen

Klassenfragen_Vlad_Brăteanu_BerlinerischeGalerie2022

Klassenfragen, eine Ausstellung in der Berlinischen Galerie, untersucht die Klassenunterschiede im Bereich der Kunst. Anhand einer Vielzahl von Kunstwerken aus der Sammlung der Berlinischen Galerie und zeitgenössischen Positionen beleuchtet die Ausstellung Erfahrungen von Inklusion und Exklusion sowie die Einflüsse von ökonomischem, sozialem und kulturellem Kapital auf Kunstproduktion und Karriere. Der Kontrast zwischen dem Glamour des…

Weiterlesen

Paint it all!

Museum-Berlin-Ausstellung-Paint-it-all-Christine-Streuli_2022

Die Malerei ist seit vielen Jahren ein zentraler Bestandteil des Kunstdiskurses, und Berlin ist da keine Ausnahme. Obwohl andernorts immer wieder der Tod der Malerei verkündet wird, wird in Berlin weiter gemalt und gestaltet. Die Ausstellung „Paint it all!“ will dies feiern und zeigt die bemerkenswerten Werke von zehn Berliner Malerinnen und Malern. Mit 15…

Weiterlesen

Aufbruch in die Moderne

Museum-Berlin-Aufbruch-in-die-Moderne-Stadtmuseum_Ernst-Ludwig-Kirchner_Nollendorfplatz_1912_Berlinische-Galerie2022

Das Stadtmuseum Berlin verfügt über eine beeindruckende Sammlung von Gemälden bekannter Kunstschaffenden der klassischen Moderne wie Lovis Corinth, Edvard Munch, Max Beckmann, Ernst Ludwig Kirchner und vielen anderen. Zwölf dieser Highlights werden ab Oktober 2022 in der Berlinischen Galerie zu sehen sein, neue Akzente setzen und in einen Dialog mit den eigenen Werken treten. Diese…

Weiterlesen

LUOG!

LUOG!_werkraumBregenzerwald2022

Nirgendwo in Europa gibt es eine so hohe Dichte an Handwerksbetrieben wie im Bregenzerwald, die sich durch Zuverlässigkeit, solide Verarbeitung und gutes Design auszeichnen und damit die größten Arbeitgebende der Region sind. Um jungen Menschen einen Einblick in diese Berufe zu geben, hat der Werkraum Bregenzerwald „LUOG! – Junges Handwerk im Wald“ ins Leben gerufen.…

Weiterlesen