Dreiländermuseum Lörrach

Basler Straße 143 | Lörrach | Art Region: Basel - Oberrhein

              

Das mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Dreiländermuseum ist das einzige Drei-Länder-Museum Europas. Es zeigt mit der Dreiländerausstellung in deutscher und französischer Sprache die zentrale Dauerausstellung zur Geschichte und Gegenwart der Drei-Länder-Region am Oberrhein. Daneben präsentiert es jährlich mehrere große Sonderausstellungen.

Als Mehrspartenhaus verfügt das Dreiländermuseum über eine der umfangreichsten Sammlungen in Südbaden. Schwerpunkte sind die trinationale Geschichte und südbadische Kunst. Dazu gehören die größten öffentlichen Sammlungen mit Keramiken von Max Laeuger, zu Johann Peter Hebel oder zur badischen Revolution 1848/49.

Öffnungszeiten
Di - So 11 - 18 Uhr
Für Gruppen bei Voranmeldung täglich 8 – 22

Eintrittspreise
Erwachsene: 3,00 Euro, ermäßigt 1,00 Euro
Kinder unter 6 Jahren: Eintritt frei
Kinder ab 6 Jahren: 1,00 Euro

Öffentlicher Verkehr
Regio-S-Bahn: Museum/ Burgdorf
Bus 6, 16: Museum

Parking
Parkhaus Burgdorf


 

Lörrach | Dreiländermuseum Lörrach

Linien

Bis 12. Juni 2022
 

| Weiter >