HILTIBOLD

Stützmauer an der Magnihalde / Goliathgasse 15 | St.Gallen | Art Region: Bodensee

              

HILTIBOLD ist ein Schaufenster in der Stadtmitte, wo Kunst lesbar wird wie eine Zeitung. Wer macht was und wo und warum und wieso und sowieso. Im Abstand von drei Wochen zeigt HILTIBOLD je zwei aktuelle Positionen in seinen zwei Vitrinen. Bei jedem Wechsel wird am Brunnen vom HILTIBOLD auf die neuen Kunstschaffenden getrunken.

Für eine starke Kunstszene in St.Gallen!

Die Taufe vom HILTIBOLD fand am Donnerstag, 15. Dezember 2016, statt.

Zur Taufe sprach Kristin Schmidt (Fachstelle Kultur der Stadt St.Gallen), Jakob Kuratli (Stiftsarchivar St.Gallen) erzählte die historisch korrekte Geschichte des HILTIBOLDs … und die Bären zündeten zwei Startraketen.

HILTIBOLD WIRD GROSSARTIG …
HILTIBOLD WEISS WAS LOS IST…
HILTIBOLD DREHT SICH…
HILTIBOLD FLÜSTERT…
HILTIBOLD VIBRIERT…
HILTIBOLD VERWIRRT…
HILTIBOLD TUT GUT…
HILTIBOLD LIEBEN WIR…
HILTIBOLD DER SCHÖNE…
HILTIBOLD IST UNTER UNS…
HILTIBOLD LÄDT EIN…
HILTIBOLD DER FREUND VOM GALLUS…

Öffnungszeiten
24/7

Öffentlicher Verkehr
St.Gallen, Marktplatz

Keine aktuellen Ausstellungen bei artagenda.com gemeldet.