Kulturstiftung Basel H. Geiger KBH.G

Spitalstrasse 18 | Basel | Art Region: Basel - Oberrhein

              

Die 2019 gegründete Kulturstiftung Basel H. Geiger schafft mit thematisch vielfältigen Ausstellungskonzepten ein neuartiges Kulturangebot, das einen niederschwelligen Zugang zu Kunst und Kultur bietet und so eine möglichst breite Besucherschaft anspricht.

Konzipiert werden im 500 Quadratmeter grossen Ausstellungsraum – einer ehemaligen Fabrik für Mikromotoren, welche von Christ & Gantenbein renoviert wurde – jährlich zwei bis drei inhaltlich diverse Kunst- und Themenausstellungen.  Mit diesem Konzept will die Kulturstiftung Basel H. Geiger dem reichen kulturellen Angebot der Stadt Basel eine weitere Facette hinzufügen. Eintritt und Begleitkatalog sind jeweils für alle Besucher*innen kostenlos, so der Wunsch der Stifterin Sibylle Piermattei-Geiger (1930 – 2020).

Der Ausstellungsraum und das Büro der Kulturstiftung Basel H. Geiger befinden sich im Zentrum der Stadt Basel, in direkter Nähe zum Rhein sowie der Universität und vis-à-vis des Universitätsspital Basel.

Öffnungszeiten
Mi-Mo 11-18

Eintrittspreise
Eintritt frei

Öffentlicher Verkehr
Bus 30: Kinderspital UKBB
Tram 11: Universitätsspital

Parking
Universitätsspital, City-Parking

Keine aktuellen Ausstellungen bei artagenda.com gemeldet.
| Weiter >