MAC 2 Museum Art & Cars

Parkstraße 3 | Singen | Art Region: Bodensee

              

Wie schon bei der Architektur des ersten Museumsgebäudes des MAC Museum Art & Cars ist auch beim MAC 2, das 2019 eröffnet wurde, die Nachahmung der Natur das Ziel des Architekten. Wo beim MAC 1 Kurven und weiche Wellenformen das Gebäude prägen, dominieren beim MAC 2 scharfe Kanten und raue Texturen. Mit seiner glitzernden Fassade spiegelt er die Optik von zwei Felsblöcken, die vom Hohentwiel herabgestürzt und an der Aach zum Liegen gekommen sind – so die zugrunde liegende Idee des Architekten. Damit vervollständigt es das Museumsensemble des Stifterehepaars Gabriela Unbehaun-Maier und Hermann Maier. ​

Im Innern grenzen sieben Ausstellungräume auf vier Ebenen an eine zentrale, vertikal ausgerichtete Halle mit einer Höhe von 18 Metern. ​

Das MAC 2 ist damit dreimal so groß wie das bereits bestehende MAC 1 – der Leitgedanke, Kunst in Verbindung mit Automobilen und Architektur zu zeigen, bleibt aber auch hier bestehen. Im Gegensatz zum MAC 1 handelt es sich bei der Kunst in den Ausstellungen im MAC 2 vor allem um Fotografien und Video- sowie Lichtkunst.​

Öffnungszeiten
Mi - Sa: 14 - 18
So & Feiertag: 11-18
geschlossen 22.-24- sowie 31. Dezember und 1. Januar

Eintrittspreise
Regulär pro Haus pro Person: EUR 12
Kombiticket MAC 1 & MAC 2: EUR 22
Ermäßigt pro Haus pro Person: EUR 9
Kombiticket ermäßigt: EUR 16
Kinder unter 6 Jahre: frei