Neues Schloss Meersburg

Neues Schloss Meersburg

Schlossplatz 12 | Meersburg | Art Region: Bodensee

              

Das Neue Schloss Meersburg war ab 1750 bis zur Aufhebung des Bistums 1803 die Residenz der Fürstbischöfe von Konstanz.

Heute wird das Schloss von der Einrichtung Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg betreut, verschiedene Räume sowie der Garten können als Location für private und Firmenanlässe gemietet werden. Die fürstlichen Prunk- und Wohnräume sind zur Besichtigung geöffnet, ausserdem präsentiert ein Museumsbereich ungewöhnliche Themen, die mit der Geschichte des Schlosses und seiner Bewohner zu tun haben, beispielsweise Gebrauchsgegenstände zur Jagd und zur Musik, das „Fürstbischöfliche Naturalienkabinett“ und das Herrschaftsgebiet der Fürstbischöfe von Konstanz. Darüber hinaus werden die Räume im Neuen Schloss Meersburg immer wieder mit Sonderausstellungen bespielt.

Keine aktuellen Ausstellungen bei artagenda.com gemeldet.