Logo Schloss Dottenwil

Schloss Dottenwil

Schloss Dottenwil | Wittenbach | Art Region: Bodensee

              

Das Schloss Dottenwil, ein herrschaftlicher Landsitz, liegt an wundervoller erhöhter Lage mit weiter Rundsicht auf Bodensee und Alpstein. Eingebettet in eine idyllische Landschaft und umgeben vom gepflegten Rebberg, befindet es sich abseits vom Verkehr und doch im Naherholungsraum der Stadt St.Gallen.

Der 1543 erbaute Landsitz reicher St.Galler Stadtbürger wurde nach wechselvollen Jahren 1806 zu einem Kurhaus umgebaut, war später Bauernhof und Altersheim. Seit 1998 wird der Kultur- und Begegnungsort von Freiwilligen geführt.

Das Schloss beherbergt das Ortsmuseum Wittenbach und ein Restaurant mit einem lauschigen Schlossgarten und Wein vom schlosseigenen Rebhang. In der Kellergalerie finden regelmässig Ausstellungen mit vorwiegend regionalen Künstlern statt. Ein Kulturprogramm mit verschiedenen Musikstilen, Filmen und Comedy rundet das Angebot ab.

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten Museum, Kunst- und Wechselausstellungen
Sa 14 - 20
So 10 - 18

Keine aktuellen Ausstellungen bei artagenda.com gemeldet.